Gundula Meyer-Elstrodt Heilpraktikerin für Psychotherapie
                                                     Gundula Meyer-Elstrodt                                  Heilpraktikerin für Psychotherapie 

Gesprächstherapie nach Rogers

Carl Ransom Rogers war ein US-amerikanischer Psychologe und Psychotherapeut. Er entwickelte die klientenzentrierte Gesprächstherapie und den Ausbau der Humanistischen Psychologie.

Dieser von Carl Rogers geschaffene klientenzentrierte Ansatz ist heute ein nicht mehr wegzudenkender Bestandteil der Gesprächsführung im Rahmen von Therapiegesprächen.

 

Carl R. Rogers stellte während seiner beruflichen Tätigkeit folgende Grundannahme fest:

 

Jeder Mensch hat eine angeborene Tendenz zur Weiterentwicklung und zur Reifung seiner Persönlichkeit. Wenn diese Weiterentwicklung nun durch äußere Umstände behindert wird, können sich als Folge daraus psychische Symptome zeigen.

 

Psychische Symptome können übersteigerte Angst, Depressionen oder totale Erschöpfung sein.

 

Rogers beschäftigte sich mit der Frage: Unter welchen Bedingungen erzählt eine Person über ihr Erleben, lernt sich dabei besser kennen und entwickelt dadurch Änderungen im Verhalten und in den Einstellungen?

 

 

Rogers hat für die Beantwortung dieser Frage bestimmte Techniken angewandt, damit die hilfesuchenden Personen über ihre Gefühle, Wünsche oder auch Wertvorstellungen sprechen konnten. Er nannte das klientenzentrierte Gesprächstherapie.

 

Der Mensch mit seinen Zielen stand im Mittelpunkt der therapeutischen Arbeit. Der Therapeut unterstützt also den Klienten dahingehend, eigene Lösungen für seine Probleme zu erarbeiten und zu entwickeln. Damit erhält der Klient eigene Lösungen und übernimmt keine Lösungsvorschläge einer anderen Person. Für den Klienten bedeutet das, dass er einen anderen Blickwinkel hinsichtlich seiner Probleme erkennen kann. Das kann zu einer Verbesserung oder sogar zu einer Heilung seiner psychischen Probleme führen.

 

 

In meiner Praxis kombiniere ich diese Gesprächstherapie nach Rogers mit Ansätzen anderer therapeutischer Verfahren. Dazu gehören systemische Ansätze ebenso wie die bildhafte Imagination, das Arbeiten mit inneren Anteilen oder die medizinische Hypnosetherapie.

 

 

Telefon:

 0 44 21 - 77 99 403

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

 

Termine nach Vereinbarung!

 

Mitglied im Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.

 

Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt!

Diese Seite wurde aufgerufen:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gundula Meyer-Elstrodt, Heilpraktikerin für Psychotherapie